Berichte

E2 Bischweier – SG Forbach – Weisenbach 3:2

E1 Bischweier – SG Forbach – Weisenbach 12:4

Am Sonntag, 22.09.2019 war das erste Rundenspiel der neuen E-Jugendmannschaften beim VfR Bischweier angesagt. Bei tollem Fussballwetter hat die E2, gespickt mit einigen F-Jugendspielern, ein tolles Spiel gezeigt. Aufopferungsvoll gekämpft und in der letzten Minute doch noch den Treffer zur 2:3 Niederlage kassiert. Trotzdem sind die Trainer sehr stolz auf die Leistung der Jungs gewesen. Torschütze der beiden Treffer war Maciej.

Die E 1 musste an diesem Tag, gegen einen in allen Belangen besseren VfR Bischweier, anerkennen, dass noch viel Arbeit auf sie zukommen wird. Man hat gesehen, dass Bischweier schon länger in dieser Formation zusammenspielt und somit der SG spielerisch überlegen war. Aus diesem Spiel müssen die Jungs lernen und im Training weiterhin Gas geben, damit man in Zukunft auch so einem Gegner Paroli bieten kann. Torschütze Niklas 2, Nils 1 und ein Eigentor.

 

 

Malerbetrieb Dieterle spendet der E-Jugend einen Trikotsatz

Der Maler- und Gipserbetrieb Björn Dieterle aus Forbach spendete für die neue Saison einen tollen Trikotsatz der E-Jugend SG Forbach-Weisenbach. Die Jungs haben sich riesig gefreut und tragen das neue Trikot mit Stolz. Ein herzliches Dankeschön an Björn Dieterle für die tolle Spende. Auf dem Bild die Mannschaft mit dem neuen Trikot.

Von links: Filip, Henri, Nico, Abdulrhaman, Maciej, Martin, Niklas, Nils, Leon, Henry, Antonio, Finn, Milo, Matteo, Abbou, Semir, Alphan, Justin und Matthis. Auf dem Bild fehlen Tamino, Jacob und Felix